Die Geschichte des Keuschheitsgürtels


Lieferzeit: lagernd, 3-4 Tage*

19,95 EUR
 
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Das Band der Venus - Die Geschichte des Keuschheitsgürtels - von Alexander Schulz

Andreas Schulz Verlag Isny, 1984,  65 Seiten, illustriert, 19 cm x 15 cm, Hardcover, Leinen.
Sehr guter Zustand.

Inhaltsverzeichnis:

  • Ein Treppenwitz der Geschichte
  • Der Herbst des Minnesangs
  • Der Gürtel florentinischer Frauen
  • Die galanten Damen
  • Es hilft kain sloß für frauwen list
  • Verschlossene Frauen
  • Das Kettengitter des Meisters Stefano
  • Der Schweizer vor der Pforte
  • Der Sittenschützer
  • Der Keuschheitslook

Klappentext: "Das Band der Venus. Die geschichte des Keuschheitsgürtels deckt den Treppenwitz der Geschichte auf, das diese Vorrichtung von den Kreuzzügen mitgebracht und in der Zeit des Minnesangs den Damen von Stand angelegt worden sei. Vielmehr taucht der Keuschheitsgürtel erstmals zu Beginn des 15. Jahrhunderts als "harteisener Gürtel florentinischer Frauen" auf. Das Buch verfolgt seinen Gebrauch durch die verschiedenenen Jahrhunderte und schließt mit der Forderung nach einem Keuschheitsgürtel für Männer." 



Weitere Bilder

Kundenbewertungen für diesen Artikel:

Noch keine Bewertung bisher. Geben Sie jetzt die erste Meinung ab!

 Bewertung schreiben

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Kundenservice

  • Wir stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung per Telefon oder E-Mail:


     +49 (0)30 78 89 95 48

     

     

Newsletteranmeldung


Unsere Partner

PayPal DHL GoGreen JusProg